Meine Erfahrungen mit Anton auf den Straßen der USA

Anton, so taufte ich meinen Mietwagen in den USA. Ein weißer Ford Focus SE. Ganz nette Kiste, gemütlich, schöne Übersicht, schnittig, nicht ganz so spritzig aber dafür mit Bluetooth Radio - Bad Religion konnte so kontinuierlich und ungehindert ertönen. Mit umgeklappten Beifahrersitz bot er sogar genug Platz, um in ihm zu schlafen. Zwar hat der …

Meine Erfahrungen mit Anton auf den Straßen der USA weiterlesen

Los Angeles oder eher: Santa Monica und Venice

Am Ende meiner Route - der ursprünglichen Roadtriproute durch Kalifornien - stand Los Angeles. Doch durch meinen zweimaligen Besuch in Santa Barbara bei Line sowie der etwas erweiterten Tour in Inland war ich insgesamt dreimal hier. Zweimal nur für den Tag/Abend und zum Abschluss dann ein paar Tage am Stück. Die Stadt hat ja eigentlich …

Los Angeles oder eher: Santa Monica und Venice weiterlesen

Routenupdate: Zentralamerika

Der letzte Abschnitt meiner kleinen Weltreise findet in Zentralamerika statt. Um genau zu sein, muss ich wohl klarstellen, dass sich meine Arzt zu reisen dort etwas ändern wird. Denn diesesmal habe ich, ehrlicherweise aus reiner Faulheit selbst zu recherchieren, eine Rundreise bei G Adventures gebucht - bereits in Auckland mit massivem Rabatt 😉 Die Route …

Routenupdate: Zentralamerika weiterlesen

Las Vegas: The Strip

Über meinen Geburtstag habe ich mich im Stratosphere Hotel am nördlichen Ende des berühmten Las Vegas Boulevard einquartiert. Diese Straße ist über einem 5 Meilen messenden Abschnitt auch bekannt als The Strip. Hier ist alles Nachtleben gebündelt, aber vor allem eines: die berühmten Casinos und Hotels, die man so aus der Oceans Triologie kennt. Mein …

Las Vegas: The Strip weiterlesen