Monument Valley

Geplant aber dann doch etwas aus der Not geboren war mein Besuch im Monument Valley. Denn eigentlich hatte ich für diesen Tag etwas anderes geplant, jedoch machte mir das dortige Wetter einen Strich durch die Rechnung. 150 Meilen weiter nordöstlich sah das ganze dann anders aus. Irgendwie an der Grenze zwischen Arizona und Utah liegt …

Monument Valley weiterlesen

Post-Springbreak Party in Santa Barbara

Santa Barbara direkt im Anschluss an San Francisco? Liegen da nicht über 300 Meilen dazwischen? Das ist so weit richtig, also nicht gerade der nächste Weg. Aber Line, die Dänin, die ich in Hawaii getroffen habe, hat mich zu sich eingeladen, da an diesem Samstag die komplette Campusarea der University of California Santa Barbara - …

Post-Springbreak Party in Santa Barbara weiterlesen

Beeindruckende Gastfreundlichkeit: Georgia und Jim

Auf der Naia (das Tauchboot in Fiji) habe ich die beiden ursprünglich kennengelernt. Und genau dort haben sie mir dann auch mich aufzunehmen angeboten, wenn ich nach San Francisco kommen sollte. Nach ein wenig Email- und SMS-Verkehr war dann auch alles Nötige geklärt, sodass ich ohne große Mühe, aber viel Stau nach ca. 2h mit …

Beeindruckende Gastfreundlichkeit: Georgia und Jim weiterlesen

Routenupdate: USA, Hawaii, Kalifornien

Willkommen zum wohl ungeplantesten Abschnitt meiner Rundreise um den Globus! Noch auf den letzten Metern in Fiji ereignete sich allerdings eine erneute Überraschung: beim Verlassen des Schiffes, das mich von den Inseln ans Festland bzw. Fijis Hauptinsel brachte, sprach mich plötzlich, als ich egtl. mit Sophia - ebenfalls zufällig wieder getroffen, ursprünglich am Long Beach …

Routenupdate: USA, Hawaii, Kalifornien weiterlesen